|

Einfaches Paprikaschnitzel-Rezept

 Einfaches Paprikaschnitzel-Rezept

Willkommen in der Welt von Ofen — Hast du schon einmal von Paprika schnitzel Ofen Rezept gehört? Diese köstliche Zubereitung kombiniert zarte Schweineschnitzel mit einer würzigen Paprikasoße, die im Ofen gebacken wird. Nicht nur schmeckt es fantastisch sondern es ist auch einfach zuzubereiten und bietet zahlreiche Vorteile — Mit frischen Zutaten wie Paprika, Zwiebeln unnd Tomaten ist dieses Gericht reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Es bietet eine ausgewogene Mahlzeit die gut für Körper und Geist ist. Paprikaschnitzel Ofen Rezept ist auch bei Familien sehr beliebt und eignet sich perfekt für gesellige Abendessen oder besondere Anlässe. Lassen Sie uns dieses Rezept kennen.

 

Paprikaschnitzel Ofen Rezept

Zubereitung  🕐 15 min Back  🕠 20 min
  Küche Deutsche    Kategorie    Hauptgericht    Personen   2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  1. Backofen
  2. Pfanne
  3. Auflaufform
  4. Messer
  5. Schneidebrett
  6. Löffel

 

🥗 Zutaten


Schweineschnitzel 4 Stück
Paprika 2 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Tomaten 3 Stück
Knoblauch 2 Zehen
Gewürze nach Geschmack

 

📟 Zubereitung


➀ Vorbereitung der Zutaten:

Beginne damit, die Paprika, Zwiebeln und Tomaten in dünne Scheiben zu schneiden. Zerkleinere auch den Knoblauch fein.

➁ Anbraten der Schnitzel:

Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate die Schweineschnitzel auf beiden Seiten goldbraun an. Lege sie dann in eine Auflaufform.

➂ Zubereitung der Soße:

In derselben Pfanne brate die geschnittenen Paprika, Zwiebeln und den Knoblauch an, bis sie weich sind. Füge dann die Tomaten hinzu und lass alles köcheln, bis eine dickflüssige Soße entsteht. Würze nach Belieben.

See also  Kikok Hähnchen im Backofen

➃ Backen im Ofen:

Gieße die Soße über die Schnitzel in der Auflaufform und backe alles im vorgeheizten Ofen bei 180°C für etwa 20 Minuten, bis die Schnitzel gar sind. Serviere heiß und genieße dein Paprikaschnitzel!

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 190 kcal Fett  | 8 g
Kohlenhydrate  | 11 g Eiweiß  | 20 g

 

 

  Tipps 

Variiere die Schnitzel: Probiere verschiedene Fleischsorten wie Hähnchen- oder Putenschnitzel aus, um dem Gericht eine neue Note zu verleihen.

Gesunde Beilagen: Serviere das Paprikaschnitzel mit gesunden Beilagen wie Vollkornreis, Quinoa oder gedämpftem Gemüse für eine ausgewogene Mahlzeit.

Doppelte Menge zubereiten: Bereite eine größere Menge Paprikasoße zu und friere sie in Portionen ein, um sie bei Bedarf schnell aufzuwärmen und zu genießen. Das spart Zeit und erleichtert die Mahlzeitenplanung.

5/5 (1 Review)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *