| |

Marinierte Hähnchenbrust im Backofen

Marinierte Hähnchenbrust im Backofen

Möchten Sie eine köstliche Mahlzeit zubereiten? Wie wäre es mit Marinierte Hähnchenbrust im Backofen? Diese beliebte Rezeptidee ist sowohl in Deutschland als auch in vielen anderen Ländern sehr geschätzt. Was diese Marinierte Hähnchenbrust besonders macht ist nicht nur ihr köstlicher Geschmack sondern auch ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten.

Sie können sie in Scheiben schneiden und zu Salaten hinzufügen in Wraps verwenden oder als Hauptgericht mit Gemüse und Reis servieren. Dieses Gericht ist nicht nur lecker sondern auch reich an Eiweiß und gesunden Zutaten.

 

Marinierte Hähnchenbrust im Backofen Rezept

Zubereitung  🕐 15 min Back  🕠 25 min
  Küche Deutsche   Kategorie  Hauptgericht    Personen   2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  1. 🍽️ Backofen
  2. 🍲 Backblech
  3. 🔪 Messer
  4. 🍚 Schüssel
  5. 🍴 Löffel
  6. 🧴 Pinsel

 

 

🥗 Zutaten


Hähnchenbrustfilets 4 Stück
Olivenöl 3 EL
Zitronensaft 2 EL
Knoblauchzehen 2 Stück
Paprikapulver (edelsüß) 1 TL
Salz 1 TL
Pfeffer 1/2 TL
Frische Kräuter (z.B. Thymian) Nach Geschmack

 

 

📟 Zubereitun


➀ Die Hähnchenbrustfilets gründlich abspülen und trocken tupfen.

➁ In einer Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen. Dies ist Ihre Marinade.

➂ Die Hähnchenbrustfilets in die Marinade legen und sicherstellen, dass sie gut damit bedeckt sind. Lassen Sie sie mindestens 30 Minuten, vorzugsweise länger, im Kühlschrank marinieren.

➃ Währenddessen den Backofen auf 180°C vorheizen.

➄ Die marinierten Hähnchenbrustfilets aus dem Kühlschrank nehmen und auf ein Backblech legen.

➅ Je nach Dicke der Hähnchenbrustfilets beträgt die Garzeit etwa 20-25 Minuten. Stellen Sie sicher, dass das Hähnchenfleisch durchgegart ist und keine rosa Farbe mehr aufweist.

See also  Hähnchenkeulen mit gemischtem Gemüse im Ofen

➆ Wenn gewünscht, kurz vor dem Servieren frische Kräuter über die Hähnchenbrust streuen.

➇ Servieren Sie die marinierte Hähnchenbrust heiß mit Beilagen Ihrer Wahl, wie Reis, Gemüse oder Salat.

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 140 kcal Fett  | 7 g
Kohlenhydrate  | 1 g Eiweiß  | 18 g

 

 


💡 Tipps

Lassen Sie das Hähnchen mindestens 30 Minuten aber idealerweise über Nacht in der Marinade ruhen. Dadurch kann das Fleisch die Aromen vollständig aufnehmen und wird unglaublich zart.

Um sicherzustellen dass Ihre Hähnchenbrust perfekt gegart ist verwenden Sie ein Fleischthermometer. Das Innenthermometer sollte 75°C anzeigen um eine sichere Garheit zu gewährleisten.

 

0/5 (0 Reviews)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *