| |

Lachsfilet mit Haut im Backofen

Lachsfilet mit Haut im Backofen

Saftiges Lachsfilet mit Haut im Backofen zuzubereiten ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch eine gesunde Option. Die Zubereitng ist denkbar einfach und bringt den vollen Geschmack des Lachses zur Geltung. Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die für Herz und Gehirn von großem Nutzen sind. Die Zubereitung im Backofen bewahrt nicht nur den vollen Geschmack des Lachses sondern macht das Gericht auch leicht verdaulich.

Dieses Lachsfilet mit Haut im Backofen ist somit nicht nur eine kulinarische Freude, sondern auch eine nährstoffreiche Wahl für eine ausgewogene Ernährung. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von der Einfachheit und dem Geschmack verführen.

lachsfilet mit haut im backofen wie lange?

Die Garzeit für Lachsfilet mit Haut im Backofen hängt von der Dicke der Filets und der Ofentemperatur ab. Im Allgemeinen beträgt die Garzeit für Lachs bei einer Temperatur von 200 Grad Celsius ungefähr 15-20 Minuten.

Hier sind einige Richtlinien, die Ihnen helfen können:

Dünne Filets (ca. 1 cm): Etwa 12-15 Minuten im vorgeheizten Backofen.

Mitteldicke Filets (ca. 2 cm): Etwa 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen.

Dicke Filets (über 2 cm): Möglicherweise benötigen sie 20-25 Minuten im vorgeheizten Backofen.

Es ist wichtig, den Lachs während des Garprozesses im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass er nicht zu lange gegart wird und saftig bleibt. Die Haut sollte goldbraun und knusprig sein, und das Fleisch sollte leicht abblätterbar sein. Es ist ratsam, mit einer Gabel vorsichtig zu prüfen, ob das Fleisch in der Mitte gut gegart ist.

See also  Türkische Frikadellen | Türkische Köfte Selber machen

 

Spezialgericht aus Lachsfilet mit Haut

Zubereitung  🕐 15 min Back  🕠 20 min
  Küche International   Kategorie   Hauptgericht    Personen   2

 

🍴Ausrüstung


🔪 Schneidebrett
🔪 Kochmesser
🍽️ Backblech
🍶 Schüssel
🥄 Löffel
🍋 Zitronenpresse
🌿 Kräuterschneider
🌡️ Backofen

 

🥗 Zutaten


2 Lachsfilets Frisches Lachsfilet mit Haut
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen Gehackter Knoblauch
1 EL Frischer Dill, gehackt
1 EL Frische Petersilie, gehackt
Nach Geschmack Salz und Pfeffer

 

📟 Zubereitung


Vor dem Start sicherstellen, dass der Backofen auf 200 Grad Celsius vorgeheizt ist.,

➁ Marinade zubereiten:
Olivenöl, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Dill und Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.,

➂ Lachs vorbereiten:
Die Lachsfilets auf ein Backblech legen, mit der vorbereiteten Marinade bestreichen und für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen garen, bis der Lachs saftig und goldbraun ist.,

➃ Servieren:
Den aromatischen Lachs mit Beilagen nach Wahl genießen. Dieses Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern bietet auch viele gesundheitliche Vorteile, da Lachs reich an Omega-3-Fettsäuren ist, die gut für Herz und Gehirn sind.,

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 150 kcal Fett  | 10 g
Kohlenhydrate  | 3 g Eiweiß  | 14 g

 


💡 Tipps

Marinade vorbereiten: Mischen Sie eine MarInade aus Olivenöl, Zitronensaft, gehacktem Knoblauch und frischen Kräutern wie Dill und Petersilie. Diese Mischung wird dem Lachs Geschmack verleihen und ihn zart machen.

Gleichmäßige Verteilung der Marinade: Bestreichen Sie das Lachsfilet gleichmäßig mit der vorbereiteten Marinade. Dies sorgt dafür das der Geschmack in das Fleisch einzieht und die Haut während des Kochens knusprig wird.

Backen mit Haut nach unten: Legen Sie das Lachsfilet mit der Haut nach unten auf ein Backblech. Dies gewährleistet eine knusprige Haut und ein saftiges Inneres.

See also  Frikadellen im Backofen Zwiebelsuppe

Regelmäßige Kontrolle: Überprüfen Sie den Lachs während des Backens regelmäßig, um sicherzustellen dass er nicht übermäßig gegart wird. Die Haut sollte knusprig sein, und das Fleisch sollte saftig und perfekt gegart sein.

 


❓FAQs

Kann ich die Haut vom Lachs entfernen?

Ja, Sie können die Haut entfernen, wenn Sie es bevorzugen. Die Haut verleiht jedoch dem Lachs während des Backens eine knusprige Textur.

Kann ich gefrorenen Lachs verwenden?

Ja, aber es wird empfohlen, den Lachs vorher im Kühlschrank aufzutauen, um eine gleichmäßige Garzeit zu gewährleisten.

Kann ich getrocknete Kräuter anstelle von frischen verwenden?

Ja, aber die Verwendung von frischen Kräutern intensiviert den Geschmack. Wenn Sie getrocknete Kräuter verwenden, reduzieren Sie die Menge.

Wie kann ich überprüfen, ob der Lachs gar ist?

Stecken Sie eine Gabel in den Lachs und prüfen Sie, ob das Fleisch leicht abblättert. Der Lachs sollte saftig sein, aber nicht zu roh in der Mitte.

0/5 (0 Reviews)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *