| |

Kikok Hähnchenbrust im Backofen

Kikok Hähnchenbrust im Backofen

Lieben Sie saftiges zartes Hähnchenbrustfleisch das im Backofen zubereitet wird? Dann werden Sie unsere Kikok Hähnchenbrust im Backofen lieben! Diese köstliche Zubereitungsmethode betont den natürlichen Geschmack des Kikok Hähnchens und ist eine gesunde Option für Ihre Familie.

Die Kikok Hähnchenbrust im Backofen ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch reich an Proteinen und arm an Fett – ideal, um Ihre Mahlzeiten ausgewogen zu gestalten. In diesem Rezept teilen wir mit Ihnen unsere Geheimnisse, wie Sie saftige Hähnchenbrustfilets im Ofen perfekt garen können.

 

 

Saftige Hähnchen im Backofen mit Gemüse Rezept

Zubereitung  🕐 15 min Back  🕠 20 min
  Küche Deutsche   Kategorie    Hauptgericht    Personen   2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  1. Backofen
  2. Pfanne 
  3. Kochlöffel 
  4. Schneidebrett 
  5. Messer 
  6. Zange 

 

 

🥗 Zutaten


Kikok Hähnchenbrust 4 Stück (ca. 600g)
Olivenöl 2 Esslöffel
Knoblauchzehe 2 Stück
Rosmarinzweig 1 Zweig
Zitronensaft 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer Nach Geschmack

 

 

📟 Zubereitun


➀ Den Backofen auf 190°C vorheizen.

➁ Die Kikok Hähnchenbrustfilets abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

➂ In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin von beiden Seiten goldbraun anbraten (ca. 2 Minuten pro Seite).

➃ Die Knoblauchzehen leicht andrücken und zusammen mit dem Rosmarinzweig in die Pfanne geben. Die Hitze reduzieren.

➄ Nach etwa einer Minute den Zitronensaft hinzufügen und alles gut vermengen.

➅ Die Pfanne in den vorgeheizten Backofen geben und die Hähnchenbrustfilets für ca. 15-20 Minuten backen bis sie gar sind und der Saft klar austritt.

See also  Hähnchenschenkel mit Kartoffeln im Backofen - Einfach und lecker

➆ Die Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen kurz ruhen lassen und dann servieren.

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 93 kcal Fett  | 4.2 g
Kohlenhydrate  | 0.5 g Eiweiß  | 14 g

 


💡 Tipps

Passen Sie die Gewürze an Ihren persönlichen Geschmack an. Ein Hauch von Paprika oder Kreuzkümmel verleiht dem Gericht eine interessante Note.

Stellen Sie sicher dass die Hähnchenbruststücke ungefähr die gleiche Größe haben um eine gleichmäßige Garzeit zu gewährleisten.

 

5/5 (1 Review)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *