| |

Hähnchenschenkel im Backofen Auflaufform

Hähnchenschenkel im Backofen Auflaufform

Guten Tag, liebe Leser! Heute teile ich mit Ihnen eine köstliche und einfache Rezeptidee: Hähnchenschenkel im Backofen Auflaufform. Diese herzhafte Mahlzeit ist nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. Hier sind alle Details, die Sie benötigen, um dieses Gericht in Ihrer eigenen Küche zuzubereiten. Nun zu den Vorteilen dieses Gerichts. Hähnchenschenkel sind eine ausgezeichnete Proteinquelle, die Ihre Muskeln stärkt und den Körper mit Energie versorgt.

Die enthaltenen Gemüsesorten liefern wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, die das Immunsystem unterstützen und die Gesundheit fördern. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Zubereitung in der Auflaufform. Dies spart nicht nur Zeit in der Küche, sondern minimiert auch den Abwasch. Schauen wir uns dieses einfache und köstliche Rezept für Hähnchenschenkel in einer Auflaufform im Ofen an.

 

Hähnchenschenkel im Backofen Auflaufform Rezept

Zubereitung  🕐 20 min Back  🕠 35 min
  Küche Deutsche   Kategorie    Hauptgericht      Personen      2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  1. 🍽️ Auflaufform
  2. 🔪 Schneidebrett
  3. 🍴 Messer
  4. 🍲 Backblech
  5. 🥄 Löffel
  6. 🧊 Backofen

🥗 Zutaten


Hähnchenschenkel 4 Stück
Kartoffeln 500 g
Paprika 2 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Olivenöl 2 EL
Rosmarin 2 Zweige
Salz und Pfeffer Nach Geschmack

📟 Zubereitun


➀ Ofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. In einer Auflaufform anrichten.

➁ Hähnchenschenkel auf das Gemüse legen. Knoblauch fein hacken und über das Hähnchen streuen.

➂ Olivenöl gleichmäßig über alles gießen, Rosmarin hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

See also  Chinakohl und Rouladen im Backofen

➃ 45-50 Minuten backen, bis das Hähnchen goldbraun ist und die Kartoffeln gar sind.

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 120 kcal Fett  | 5 g
Kohlenhydrate  |  10 g Eiweiß  | 8 g

 


💡 Tipps

Für eine knusprigere Textur und weniger Fett können Sie die Hähnchenschenkel auf ein Gitter legen, um überschüssiges Fett abtropfen zu lassen.

Variieren Sie die Gemüsezutaten je nach Saison um das Gericht immer wieder aufs Neue zu gestalten und frische Aromen einzubringen.

Wenn Sie das Hähnchen vor dem Backen marinieren können Sie den Geschmack intensivieren und für eine köstliche Saftigkeit sorgen.

Nutzen Sie ein Fleischthermometer um sicherzustellen dass das Hähnchen perfekt gegart ist und Sie so ein unvergleichliches Geschmackserlebnis erhalten.

0/5 (0 Reviews)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *