| |

Hähnchenbrust-Tomaten-Mozzarella aus dem Ofen

Hähnchenbrust-Tomaten-Mozzarella aus dem Ofen

Heute präsentiere ich Ihnen ein beliebtes und schmackhaftes Rezept, das Hähnchenbrust-Tomaten-Mozzarella aus dem Ofen. Diese delikate Kreation ist nicht nur leicht zuzubereiten, sondern bietet auch zahlreiche Vorteile. Die saftigen Hähnchenbrustfilets sind reich an magerem Eiweiß, während die Tomaten wertvolles Vitamin C und Antioxidantien liefern.

Der Mozzarella verleiht dem Gericht eine herrliche Cremigkeit und einen unverwechselbaren Geschmack. Dieses Gericht ist nicht nur köstlich, sondern auch vielseitig einsetzbar. Es eignet sich hervorragend für ein schnelles Abendessen unter der Woche oder als beeindruckende Option für gesellige Anlässe. Die Kombination aus herzhaftem Hähnchen, saftigen Tomaten und cremigem Mozzarella macht es zu einem Publikumsliebling.

 

Hähnchenbrust-Tomaten-Mozzarella

Zubereitung  🕐 15 min Back  🕠 20 min
  Küche Mediterran   Kategorie  Hauptgericht    Personen   2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  1. 📟 Backofen
  2. 🔪 Messer
  3. 🍽️ Auflaufform
  4. 🍳 Pfanne
  5. 🥄 Esslöffel

 

🥗 Zutaten


Hähnchenbrustfilets 4 Stück
Tomaten 4 Stück
Mozzarella 200 g
Basilikumblätter Einige Blätter
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer Nach Geschmack

 

 

📟 Zubereitung


➀ Zuerst den Ofen auf 180°C vorheizen.

➁ Die Hähnchenbrustfilets leicht salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöl goldbraun anbraten.

➂ Die Tomaten in Scheiben schneiden und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

➃ In einer Auflaufform die gebratenen Hähnchenbrustfilets platzieren. Dann abwechselnd Tomaten- und Mozzarellascheiben darüber legen.

➄ Mit frischen Basilikumblättern bestreuen und mit einem Esslöffel Olivenöl beträufeln.

➅ Die Auflaufform in den vorgeheizten Ofen stellen und für etwa 20 Minuten backen, bis der Mozzarella goldbraun und blubbernd ist.

See also  Rezept - Gefüllte Hähnchenbrust im Backofen

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 112 kcal Fett  | 7.5 g
Kohlenhydrate  |  1.8 g Eiweiß  | 10 g

 


💡 Tipps

Verwenden Sie immer frische Hähnchenbrust, reife Tomaten und hochwertigen Mozzarella. Frische Zutaten sorgen für den besten Geschmack.

Um zu verhindern, dass Ihr Gericht zu wässrig wird, können Sie die Tomatenscheiben vorher leicht salzen und abtropfen lassen, bevor Sie sie auf das Hähnchen legen.

Neben Basilikum können Sie auch andere frische Kräuter wie Oregano oder Rosmarin hinzufügen, um Ihrem Gericht mehr Aroma zu verleihen.

Servieren Sie Ihr Hähnchenbrust-Tomaten-Mozzarella mit einer Beilage Ihrer Wahl, wie zum Beispiel einem gemischten Salat oder geröstetem Brot, um das Gericht abzurunden.

 

 


❓FAQs

Kann ich dieses Rezept vorbereiten und einfrieren?

Ja, Sie können das Gericht vorbereiten und einfrieren. Stellen Sie sicher, dass es gut abgedeckt ist, um den Geschmack zu erhalten, und erwärmen Sie es bei Bedarf im Ofen.

Kann ich Hähnchenbrust durch eine andere Fleischsorte ersetzen?

Ja, Sie können Hähnchenbrust durch Putenbrust oder Schweinefilet ersetzen, um Abwechslung zu schaffen.

Kann ich frische Tomaten durch Dosentomaten ersetzen?

Ja, Sie können Dosentomaten verwenden, wenn frische nicht verfügbar sind. Achten Sie darauf, überschüssige Flüssigkeit abzutropfen.
Welchen Käse kann ich verwenden, wenn ich Mozzarella nicht mag?

Sie können auch Provolone, Cheddar oder Gouda verwenden, um eine andere Geschmacksrichtung zu erzielen.

Wie kann ich verhindern, dass das Hähnchen trocken wird?

Braten Sie das Hähnchen nur kurz an und backen Sie es nicht zu lange im Ofen, um ein Austrocknen zu verhindern.

Kann ich dieses Gericht für eine vegetarische Option abändern?

Ja, Sie können das Hähnchen durch Gemüse wie Auberginen oder Zucchinischeiben ersetzen.

See also  Saftige Hähnchenschenkel im Backofen mit Gemüse Rezept

Gibt es eine glutenfreie Version dieses Rezepts?

Ja, Sie können glutenfreie Semmelbrösel verwenden und sicherstellen, dass alle anderen Zutaten glutenfrei sind, um das Gericht anzupassen.

 

0/5 (0 Reviews)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *