|

Hähnchenbrust im Backofen – Wenige Zutaten, Einfach aber lecker

Hähnchenbrust im Backofen

Liebe Kochfreunde heute tauchen wir tief in die Welt des Genusses mit einem herrlichen Rezept für Saftige Hähnchenbrust im Backofen ein. Diese delikate Hähnchen brust mariniert in einer Mischung aus Olivenöl Knoblauch und Rosmarin wird im Backofen zart gebacken und ist ein wahres Fest für die Sinne.

Hähnchenbrust im Backofen ist nicht nur ein Klassiker der deutschen Küche sondern auch eine gesunde Wahl reich an Proteinen und arm an Fett. Mit ihrer Vielseitigkeit eignet sie sich perfekt als Hauptgericht in Salaten oder für köstliche Sandwiches.

Dieses Rezept für Hähnchenbrust im Backofen ist beliebt weil es die perfekte Kombination aus Geschmack und Gesundheit bietet. Lassen Sie uns das einfache und schnelle Rezept für Hähnchenbrust im Tandoor kennenlernen.

 

Hähnchenbrust im Backofen Rezept

Zubereitung  🕐 20 min Back  🕠 30 min
  Küche Deutsche   Kategorie    Hauptgericht    Personen   2

 

🍴Ausrüstung


  1. ♨️ Backofen
  2. 🍽️ Backform
  3. 🍲 Schüssel
  4. 🔪 Messer
  5. 🧂 Salz- und Pfefferstreuer
  6. 🌿 Rosmarinzweige

🥗 Zutaten


Hähnchenbrust 2 Stück 180 kcal
Olivenöl 2 EL 240 kcal
Knoblauchzehe 2 Stück 10 kcal
Rosmarin 2 Zweige 5 kcal
Salz und Pfeffer Nach Geschmack 10 kcal

📟 Zubereitun


Beginnen Sie damit den Backofen auf 200 Grad Celsius vorzuheizen.

In einer Schüssel das Olivenöl gehackten Knoblauch und gehackten Rosmarin vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hähnchenbrust mit der vorbereiteten Mischung einreiben und in eine Backform legen.

Die Hähnchenbrust für 25-30 Minuten in den Ofen geben bis sie goldbraun und durchgegart ist.

See also  Chinakohl und Rouladen im Backofen

Genießen Sie Ihre köstliche Hähnchenbrust im Backofen die nicht nur den Gaumen verwöhnt sondern auch Ihrem Körper Gutes tut.

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 180 kcal Fett  | 7 g
Kohlenhydrate  | 2 g Eiweiß  | 27 g

 


💡 Tipps

Verwenden Sie ein Fleischthermometer um sicherzustellen dass die Hähnchenbrust eine Kerntemperatur von 75°C erreicht um vollständige Garheit zu gewährleisten.

Schalten Sie den Backofengrill für die letzten 2-3 Minuten ein um die Haut der Hähnchenbrust schön knusprig zu bräunen.

Legen Sie frisches Gemüse wie Paprika Zucchini oder Tomaten in die Backform, um eine köstliche Beilage zu kreieren.

Übrig gebliebene Hähnchenbrust kann in Scheiben geschnitten und für Salate oder Sandwiches verwendet werden.

Achten Sie darauf das Hähnchen nur leicht zu salzen da die Marinade bereits Salz enthält.

Servieren Sie die Hähnchenbrust mit Reis Kartoffeln oder einem frischen grünen Salat um eine ausgewogene Mahlzeit zu genießen.

 

5/5 (1 Review)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *