|

Hähnchenbrust im Backofen mit Sahne

Hähnchenbrust im Backofen mit Sahne

Hähnchenbrust im Backofen mit Sahne ein beliebtes Gericht in der kulinarischen Welt ist nicht nur köstlich sondern auch vielseitig und gesund. Diese delikate Kombination aus zartem Hähnchenbrustfilet und cremiger Sahnesauce begeistert Gaumen und Herzen gleichermaßen.

Mit wenigen Zutaten und einfacher Zubereitung ist es eine hervorragende Wahl für jede Mahlzeit. Die Hähnchenbrust ist eine reiche Proteinquelle die beim Muskelaufbau hilft und lange sättigt während die Sahnesauce eine wunderbar cremige Textur und einen reichen Geschmack bietet. Lassen Sie uns also das Rezept für Hähnchenbrust im Backofen mit Sahne kennen.

 

Hähnchenbrust im Backofen mit Sahne Rezept

Zubereitung  🕐 20 min Back  🕠 30 min
  Küche Deutsche    Kategorie    Hauptgericht    Personen   2 – 4

 

🍴Ausrüstung


  • 🍽️ Backofen
  • 🍲 Auflaufform
  • 🔪 Messer
  • 🍴 Gabel
  • 🥄 Löffel

 

🥗 Zutaten


Hähnchenbrust 2 Stück
Sahne 200 ml
Gewürze Nach Geschmack
Aromatische Kräuter 2 EL

 

 

📟 Zubereitun


➀ Die Hähnchenbrustfilets leicht salzen und pfeffern.

➁ Legen Sie die Filets in eine Auflaufform und gießen Sie die Sahne darüber.

➂ Bestreuen Sie die Hähnchenbrust mit Ihren Lieblingsgewürzen und den aromatischen Kräutern.

➃ Backen Sie alles im vorgeheizten Backofen bei 180°C für etwa 25-30 Minuten bis das Hähnchen saftig und goldbraun ist.

 

Nährwerte (pro 100 Gramm)

Kalorien  | 150 kcal Fett  | 7 g
Kohlenhydrate  | 5 g Eiweiß  | 18 g

 


💡 Tipps

Wenn Sie die Sahnesauce leichter machen möchten können Sie fettarme Sahne verwenden ohne auf Geschmack zu verzichten.

See also  Lachs mit Kartoffeln im Ofen

Legen Sie die Hähnchenbrustfilets in der Auflaufform leicht überlappend um sicherzustellen dass sie gleichmäßig gegart werden.

Servieren Sie das Gericht mit einer Beilage aus gedünstetem Gemüse oder einem knackigen Salat für eine ausgewogene Mahlzeit.

 

5/5 (1 Review)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *